Drei Auftritte an einem Wochenende

Gelungener Start nach der Corona-Pause

29.08.21

29.08.2021

Am 28.08.21 wurde durch Bürgermeisterin Christine Klein ein Segelflugzeug der Bensheimer Segelfluggruppe auf den Namen der Bensheimer Partnerstadt Mohács getauft. Den Festakt – unter Beisein des Freundeskreises Mohács sowie zahlreicher Honoratioren – umrahmte der KKMV Fehlheim e.V. musikalisch. Dies war nach vielen Monaten der erste Auftritt vor größerem Publikum für die Fehlheimer Musikerinnen und Musiker. Die Zwangspause war dem Orchester nicht anzumerken; mit viel Spielfreude, die sich insbesondere in den dargebotenen Rock-Stücken zeigte, gelang es, die Anwesenden bestens zu unterhalten.

Am darauffolgenden Tag spielten die NEW WINDS den Festgottesdienst „Sommerkirche“ der evangelischen Kirchengemeinden Schwanheim, Lorsch und Einhausen. Aufgrund der widrigen Witterung konnte der Gottesdienst nicht wie geplant Open Air stattfinden, so dass die NEW WINDS die Schwanheimer Kirche zum Erklingen brachten. Ganz besonderen Anklang fand vor allem der stimmungsvoll vorgetragene Gospel am Ende des Gottesdienstes. Die evangelische Kirchengemeinde würde sich über weitere Auftritte der jungen Musiker sehr freuen.

New Kinds Kirche Schwanheim 2021_2

Noch am 29.08.20 absolvierten die Aktiven einen weiteren Auftritt. In gewohnter Manier sorgte der KKMV für ausgelassene Stimmung auf dem Kerwe-Umzug in Fehlheim. Passend zu dem erneut wegen Corona stattfindenden Miniumzug, wurde auch dieser Termin mit einer Kleingruppe wahrgenommen.